Fotokurs - Makrofotografie abstrakt - im alten Botanischen Garten in Zürich am 07.05.2022

macropainting03.jpeg
macropainting02.jpeg
macropainting01.jpeg
macropainting04.jpeg

Dieser Kurs richtet sich individuell an Einsteiger und Fortgeschrittene, die sich mit der Makrofotografie bereits befasst haben und über eine entsprechende Ausrüstung verfügen. Es entstehen Aufnahmen von Pflanzen, die etwas malerisches besitzen oder abstrakte Interpretationen hervorbringen. Das Ziel ist es, sich von der reinen scharfen Abbildung zu befreien und sich im Botanischen Garten treiben zu lassen, ringsherum die Welt vergessen und sich auf etwas Neues einzulassen - ein Experiment mit der Abstraktion.

Kursleitung: Klaus Hoffmann Fotograf

Zielgruppe: Einsteiger und Fortgeschrittene, die Zeit, Blende, Filmempfindlichkeit und Schärfe selbst einstellen können und offen für Neues sind.

Kosten: CHF 250 inkl. Getränk und Snack

Ort: Alter Botanischer Garten in Zürich, Treffpunkt 9:00 Uhr am Völkerkundemuseum

Datum: Samstag 07.05.2022, bei minimal 3 Personen

Zeit: 9:00 - 15:00 Uhr

Ausrüstung: Digitalkamera mit Makroobjektiv, Zwischenringe oder Vorsatzlinsen wenn vorhanden, Laptop mit Photoshop/Lightroom

Ablauf: Besprechung vorab, Fotografieren, Auswahl treffen, Zusammenstellung in Photoshop und abschliessendem Fazit.

Anmeldung per Mail an: info@klaushoffmann.ch oder telefonisch unter 076 411 25 58 bis zwei Wochen vor Kursbeginn.